Saturday, January 5, 2008

Wooly Christmas Goodies


I can hardly believe, that it is already 2008!!! December was plain crazy for me and I know for a great number of other people, too. I didn't blog because I neither had the time nor the mental or physical strength for it. I was just plainly worn out, mainly by my office job... It has taken me quite a long time to recover, but I start feeling like myself again. It has certainly helped that my husband has taken the kids to the swimhall every second day to provide me with free time for Yoga practice. For me, Yoga is the best means to find my inner balance again.

So, here I am again full of knitting energy to be spilt into 2008. These Christmas goodies certainly will help to channel that energy.

One skein of my favourite sock yarn: Wollmeise in a colorway I didn't posess before, although it is a combination of reds: Red Hot Chili. THANK YOU C.!



One of my knitting buddies surprised me with these two skeins of K. Fassett Regia Sock Yarn. How did you know I was lusting after it? Great, great, great - seems as if I'll knit socks this year (what with the Socks that Rock yarn from Sherilyn... and the Casbah I bought at Ally Pally...)



I bought myself the Book of Yarn for mere "study purposes" ;-)




My secret pal 10 Ingrid sent me this beautiful corsage, a flowery hair thing for my daughter and two of these cute corknissen for my son. Thank you so much Ingrid. We love them.



And last but not least, the wonderful, very talented Ulrike knit this scarf for me in just the perfect non-red color. Ulrike you rock!



I am wondering what exchanges and kal this year will bring. Here is one I have already signed up for.

What about you? Have you signed up for any swaps, kal, read-alongs or mystery knits?


As I said before, December was a rather dreadful month and I did not knit a lot (I was glad I managed to finish the last two Christmas presents on time, after I had done most of them in November). Due to the fact, that December was a rather unsuccessful month knitwise, I took more WiPs into 2008 then I had hoped:

1. Juno Regina (originally planned as a Christmas present, I had to abandon the plan as chart 3 was very obstructive).

2. Mystery Stole (I have started the second half and done 100 rows on it)

3. Lacy Waves Top (body up to the armholes, 2/3 of first sleeve knit)

4. Bloomsbury scarf (Sample for Knitwitches Yarns, blocking.)

Old WiPs (i.e. brought into 2007!!!)

1. Kells (no progress on this one in 2007. Hope to finish it by mid-2008)

2. Crochet cardigan (I have started to crochet together the single flowers and have done approx. 100 - 150 already. Envisaged completion: April 2008)

3. Starmore afghan (no progress in 2007. Hope to knit final 4 patches this month)

4. Diamond upon Diamond (will please someone come around and order the yarn for me? )

5. Mondnacht stole (I'd hardly call this a WiP as I have only done approx. 10 cm of the border so far)

Ich kann kaum glauben, dass schon 2008 ist!!! Der Dezember war ein ziemlich schrecklicher Monat - nicht nur für mich. Ich war physisch und geistig total erschöpft und es hat ziemlich lange gedauert, bis ich das Gefühl hatte mich zu erholen. Tatsächlich aber stellt sich langsam wieder ein Ich-Gefühl ein. Sehr dabei hat mir mal wieder Yoga geholfen, dass ich etwa jeden 2. Tag die letzten 10 Tage praktiziert habe. In der Alltagshektik komme ich meistens nicht zu mehr als meinem wöchentlichen Kurs, dabei hilft mir nichts so sehr die innere Balance zu halten und "cool zu bleiben" auch in Streßsituationen.

Hier bin ich nun also mit neuer Energie für neue und alte Strickprojekte und meine wunderbaren Weihnachtsgeschenke werden dabei sicher helfen:



Ein Strang meiner Lieblingssockenwolle: Wollmeise Red Hot Chilli, diese Farbkombination hatte ich bislang noch nicht, obwohl es Rottöne sind. VIELEN DANK C.!

Eine meiner Strickfreundinnen überraschte mich mit 2 Knäuel Regia K. Fassett Sockenwolle. Um die war ich schon lang herumgeschlichen. VIELEN VIELEN DANK.

Sieht so aus, als würde ich 2008 Socken stricken.

Rein zu "Studienzwecken" habe ich mir das Book of Yarn geleistet und für neue Anregung sorgt die Verlängerung meines Vogue Abos (lieben Dank M.)

Mein Secret Pal 10 Ingrid hat die ganze Familie mit selbstgemachten Geschenken überrascht, einen Blumenanstecker für mich, ein Haargummi für meine Tochter und Korknissen für meinen Sohn. Vielen Dank Ingrid, wir lieben die Sachen.

Und die wunderbare, außergewöhnliche Ulrike hat mich mit diesem wunderschönen Schal in der schlichtweg perfekten Farbe beglückt.


Vielen Dank Euch allen.

Habt Ihr Euch schon für einen neuen kal, read-along, mystery knit oder swap angemeldet? Da ich zu Weihnachten auch noch die Miss Marple DVD Box bekam, fand ich diesen read-along swap sehr passend.

Wie ich schon sagte, war der Dezember eher ein Chaos- und Katstrophenmonat, so dass ich kaum gestrickt habe und heilfroh war, dass ich die letzten zwei Weihnachtsgeschenke noch rechtzeitig fertig bekam. Obwohl ich die meisten Sachen schon im November gestrickt hatte. Dennoch nahm ich so mehr WiPs mit ins neue Jahr als gewünscht:

1. Juno Regina (ursprünglich als Weihnachtsgeschenk gedacht, mußte ich den Plan sausen lassen, da chart 3 mir Probleme machte).

2. Mystery Stole (Ich habe ca. 100 R an der 2. Hälfte gestrickt)

3. Lacy Waves Top (VT & RT bis zum Armloch, 2/3 des 1. Ärmels)

4. Bloomsbury scarf (Muster für Knitwitches Yarns, blocking.)

Alte WiPs (älter als 2007!!!)

1. Kells (keine Fortschritte 2007. Hoffentlich bis Mitte 2008 fertig)

2. Häkeljacke (Das Zusammenhäkeln der einzelnen Bumen ist recht langwierig. Fertigstellung: April 2008)

3. Starmore afghan (Keine Fortschritte 2007. )

4. Diamond upon Diamond (Wolle immer noch nicht bestellt... )

5. Mondnacht (das ist kaum ein WiP, da ich erst ca. 10 cm vom Rand gestrickt habe)

2 comments:

Christine said...

Wow, what fantastic goodies!

Tina (Tichiro) said...

Ach, komm', das Drama kann ich ja gar nicht mit ansehen *ggg* Wieviel brauchst Du noch von jeder Farbe? Dann bestelle ich es für Dich - aber auf Deine Rechnung ;-)

Liebe Grüße

Tina